Europäischer Sozialpreis Ein Zeichen für Menschlichkeit 
© Europaverein GPB e.V.
Start Aktuelles Partner EU Salon EUROPAFORUM EUROPAEISCHER SOZIALPREIS EUROPEAN SPRING EUR Lebensgefuehle EUR Zeitgeschichte Kontakt
Europa bedeutet Frieden statt Krieg, Freiheit statt Unterdrückung, Demokratie statt Tyrannei, Gleichheit statt Ungerechtigkeit und nicht zuletzt Selbstbehauptung in einer Welt, in der die vergleichsweise kleinen europäischen Nationalstaaten, alleine auf sich gestellt, chancenlos wären. Die Werte, auf die sich die Union gründet, sind die Achtung der Menschenwürde, Freiheit, Demokratie, Gleichheit, Rechtsstaatlich- keit sowie die Wahrung der Menschenrechte, insbesondere die Rechte von Personen, die Minderheiten angehören. Diese Werte sind allen Mitgliedstaaten der EU in einer Gesellschaft gemeinsam, die sich durch Pluralismus, Nichtdiskriminierung, Toleranz, Gerechtigkeit, SOLIDARITÄT und die Gleichheit von Frauen und Männern auszeichnet. Europas Integration zeigt sich nicht nur als Überlebensrezept der kleinräumigen Staatenwelt des alten Kontinents, sondern als eines der zentralen Konzepte für die Gestaltung der internationalen Ordnung in einer zusammenwachsenden Welt. Europa trägt globale Verantwortung. Gerechtigkeit und soziales Handeln ist ein weltweites Thema. Uns Europäer verbindet die Vision eines gemeinsamen Hauses. Unsere kulturelle Vielfalt ist unser kreatives Potential. Diese Vielfalt bereichert nicht nur unsere Kultur,sondern auch die Volkswirtschaften.
Das große Thema engagierter Bürger ist Gerechtigkeit, Menschlichkeit  und soziale Gestaltung unserer  europäischen Gesellschaft. Wir wollen eine Gesellschaft, die sich GEGEN Ungleichheit und soziale Ausgrenzung und FÜR Solidarität und für die Freiheit der Meinung als wesentlicher Pfeiler der Demokratie einsetzt. Wir wollen ein SOLIDARISCHES EUROPA. Auf uns kommt es an. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir                          ein Zeichen für Menschlichkeit setzen. Aus diesem Grunde haben wir EUROPÄISCHEN SOZIALPREIS 1996 eingerichtet.   Der EUROPÄISCHE  SOZIALPREIS wird alljährlich am 3. Oktober im Gedenken an die deutsche Wiedervereinigung, die von epochaler  Bedeutung für Europa ist, verliehen. Der EUROPÄISCHE SOZIALPREIS wird an Menschen verliehen, die sich beispielhaft für die Werte im hier beschriebenen Kontext einsetzen. Sie leisten ihren persönlichen Beitrag GEGEN Ungleichheit und soziale Ausgrenzung und FÜR Solidarität und Demokratie (Auszug aus dem Statut Europäischer Sozialpreis) in unserer Gesellschaft, in Deutschland, in Europa, weltweit.   Die Auszeichnung findet jeweils unter einem gesellschaftspolitischen Leitgedanken statt. Unsere Preisträger
FÜR EIN SOLIDARISCHES EUROPA
WIR.SIND.EUROPA
EUROPAEISCHER SOZIALPREIS