Kontaktdaten

Europaverein GPB e.V.

Franzstr. 24 5229 Eschweiler Phone: 49 2403 36106 Mobile: 0151 226 00 641 Mail: Info@gpb-europaverein.de

Für ein soziales und solidarisches Europa

Für weitere Information, siehe Navigationsleiste unten rechts Der ESP Preisträger 2017    DENIZ YÜCEL (D) Vita Deniz Yücel, * 1973 in Flörsheim am Main Herr Yücel besitzt die deutsche sowie die türkische Staatsbürgerschaft. Um an der FU Berlin Politikwissenschaft zu studieren, zog er 1996 in die Hauptstadt. Seit 1999 ist er als freier Autor, u.a.  für "Konkret", den "Tagesspiegel" (Berlin), die "Jüdische Allgemeine" (Berlin), die "Süddeutsche Zeitung" (München) sowie NDR und WDR, tätig. In den Jahren 2002 bis 2007, war er Redakteur der "Jungle World", dann bis 2015 bei der "taz - die tageszeitung"; seither ist er Türkei-Korrespondent der "WeltN24"-Gruppe (alle Berlin). Im Jahr 2014 veröffentlichte er sein erstes Buch: "Taksim ist überall", darin  portraitiert er nach den Gezi-Protesten von 2013 die türkische Protestbewegung. Während seiner Arbeit in der Türkei wurde Deniz Yücel zweimal festgenommen. Zum ersten Mal im Juni 2015; zum zweiten Mal am 14. Februar 2017. Er wird beschuldigt, ein Terrorist zu sein.  Er stellte sich einer Befragung der türkischen Polizei und kam zunächst in Polizeigewahrsam und dann offiziell in Untersuchungshaft  -  als erster Journalist mit deutschem Pass. Text der überreichten Urkunde: Am Tag der deutschen Einheit, dem 3. Oktober 2017, wird im Rathaus zu Eschweiler der Europäische Sozialpreis an Herrn Deniz Yücel verliehen. Die Freiheit der Meinungsäußerung und Informationsfreiheit ist in Artikel 11 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union verankert. Im Geistes dieses Grundrechtes, wollen Stifterrat und Direktorium Europäischer Sozialpreis ein Zeichen für die Freiheit der Presse, die in der Türkei und an vielen anderen Orten der Welt mit Füßen getreten wird, setzen. Unsere Auszeichnung ist  auch Ausdruck unserer Solidarität, die für diese Bürgerfreiheit einsteht. Sie will Mut machen, durchzuhalten. Die Strecke mag lang, schwierig und voller Hürden sein, aber das Wort ist frei. Pressefreiheit ist ein hohes Gut der Demokratie. 
EUROPAVEREIN GPB E.V.     2022
Preisträger ESP 2017: Deniz Yücel, verteten durch Ilkay Yücel
Ilkay Yücel
Rede Helen Weidenhaupt , stv. BM Eschw Rede Helen Weidenhaupt , stv. BM Eschw Begründung Stifterrat/Direktion 2017 Begründung Stifterrat/Direktion 2017 Leitgedanken 2017                         Leitgedanken 2017 Laudatio Doris Akrap, taz                   Laudatio Doris Akrap, taz AKTUELLES WER WIR SIND EUROPAPROJEKTE EUR DENK MAL EUROPAEISCHER SOZIALPREIS MITMACHEN MITTEILUNGEN IMPRESSUM Dankesrede Ilkay Yücel                      Dankesrede Ilkay Yücel Rede Hans-Josef Hilsenbeck , StädteR. Rede Hans-Josef Hilsenbeck , StädteR. Festrede Prof. Bernd Mathieu             Festrede Prof. Bernd Mathieu Zurück zur Seite der Preisträger Zurück zur Seite der Preisträger